Auszeichnung für Katzbeck-Lehrling


29. Sep 2012

Das Familienunternehmen KATZBECK legt seit mehr als 60 Jahren großen Wert auf die Lehrlingsausbildung. Jetzt erhielt Philipp Maurer die Auszeichnung zum „Lehrling des Bezirks“.

Eisenstadt. Im Rahmen der Verleihung „Lehrling des Bezirks“ am 29. September 2012 wählte eine fachkundige Jury unter den 35 Teilnehmern jeweils einen Bezirkssieger. Neben dem theoretischen und praktischen Wissen, waren Soft Skills wie Selbstbewusstsein, Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen ausschlaggebend. KATZBECK-Lehrling Philipp Maurer hat bewiesen, dass er all diese Eigenschaften besitzt und wurde zum Lehrling des Bezirks Jennersdorf ausgezeichnet. Auch Rudolf Weber, der sich bei Katzbeck um die umfassende Lehrlingsausbildung kümmert, wurde für sein persönliches Engagement geehrt.
„Diese Auszeichnungen bestätigen, dass Katzbeck jungen ArbeitnehmerInnen eine hervorragende Ausbildung ermöglicht. Die Ausbildung zum Tischlerei-Techniker sowie zum Tischler bei Katzbeck ist eine Lehre mit Zukunft! Ich gratuliere Philipp und Rudolf zu den tollen Erfolgen“, so Geschäftsführerin Daniela Katzbeck.

Weitere Beiträge



KATZBECK verdreifacht Ausstellungsfläche!


Der Fenster- und Türenspezialist KATZBECK übersiedelte mit seinem Fenster Atelier in die Nähe des Flugplatzes Fürstenfeld. Somit steht ab sofort noch mehr Platz für Produktpräsentation und Beratung zur Verfügung.


mehr lesen