Burgenländisches Landeswappen für Katzbeck Fenster


18. Dez 2013

Landeshauptmann Hans Niessl überreichte gemeinsam mit Landeshauptmann Stellvertreter Mag. Franz Steindl der Unternehmensgruppe Katzbeck dieses Jahr ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk. Am 13. Dezember 2013 verlieh er im Rahmen der Jahresabschlussfeier 2013 das Burgenländische Landeswappen an die Firma Katzbeck in Rudersdorf.

 

 

Starke Worte bei der Verleihung. Diese Auszeichnung zeigt die Anerkennung für außergewöhnliche Leistungen des Unternehmens als Wirtschaftsmotor, wichtiger Arbeitgeber und Lehrlingsausbilder im Burgenland. Landeshauptmann Hans Niessl dankte für das enorme Engagement sowie den Fleiß und Ehrgeiz, denn die Firma Katzbeck ist seit mehr als 60 Jahren ein wirtschaftliches Aushängeschild im Burgenland. Landeshauptmann Stellvertreter Mag. Franz Steindl lobte die soziale Einstellung des Unternehmens und freut sich, dass die Unternehmensgruppe Katzbeck auch in Zukunft den erfolgreichen burgenländischen Weg gehen wird.

Wichtiger Wirtschaftsmotor im Burgenland. Den großen Erfolg verdankt man dem Engagement jedes einzelnen Mitarbeiters und der Kraft der gesamten Familie. Seit mehr als 60 Jahren steht Katzbeck für Qualität und Erfahrung bei HolzAlu- und Holzfenstern sowie Haustüren. Deshalb ist für Komm.-Rat Hans Peter Katzbeck die Verleihung des Landeswappens ein besonderes Weihnachtsgeschenk: „Ich bin begeistert und sehr stolz auf unsere Leistungen. Ein großes Dankeschön gilt unseren Mitarbeitern, die jeden Tag mit großem Einsatz für unser Unternehmen arbeiten. Das Jahr so zu beenden, ist besonders schön und es freut mich sehr. Diese Ehrung ist eine Auszeichnung für die Leistungen jeder einzelnen Mitarbeiterin und jedes einzelnen Mitarbeiters in unserem Unternehmen“.

Auch in Zukunft stark. Geschäftsführerin Nina Katzbeck sieht in der Überreichung des Landeswappens einen Auftrag für die Zukunft: „Diese Auszeichnung zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Diesen werden wir weiterhin konsequent verfolgen. Die Eröffnung unseres neuen Fenster-Ateliers in Donnerskirchen bestätigt, dass wir im Burgenland noch mehr Kundennähe und Regionalität zeigen sowie natürlich Arbeitsplätze sichern wollen“.

Ausgezeichnetes Team. Katzbeck ist ein teamorientiertes Familienunternehmen, das sehr stark in der Region verankert ist, aber auch weit über die burgenländischen Grenzen erfolgreich arbeitet. Neben der Zentrale in Rudersdorf (Südburgenland) bestehen derzeit Fenster-Ateliers in Neusiedl am See und Güssing (Burgenland) sowie in Fürstenfeld, Feldbach und Gleisdorf (Steiermark). Die drei technischen Büros, die alle Katzbeck-Partner in den restlichen Bundesländern betreuen, befinden sich in Vösendorf, Wels und Innsbruck. Das Familienunternehmen Katzbeck beschäftigt derzeit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wird in der dritten Generation geführt.

Weitere Beiträge



KATZBECK verdreifacht Ausstellungsfläche!


Der Fenster- und Türenspezialist KATZBECK übersiedelte mit seinem Fenster Atelier in die Nähe des Flugplatzes Fürstenfeld. Somit steht ab sofort noch mehr Platz für Produktpräsentation und Beratung zur Verfügung.


mehr lesen