VERBUND iQ

 

Holz-Alu-Verbundfenster

SICHTBAR

FLÄCHENBÜNDIGES,
GERADLINIGES
DESIGN

FÜHLBAR

VERSTÄRKTER WÄRME- UND
SCHALLSCHUTZ DURCH
ZUSÄTZLICHE GLASEBENE

NUTZBAR

INTEGRIERTER, VOR ÄUSSEREN
EINFLÜSSEN GESCHÜTZTER
SICHT- UND SONNENSCHUTZ

FLAT Holz-Alu-Fenster

VERBUND iQ – Holz-Alu-Verbundfenster


Egal ob Neubau oder Sanierung, VERBUND iQ ist ein echtes Multitalent. Das All-in-one Verbundfenster sticht nicht nur durch seine tollen Leistungswerte im Bereich Energie und Schallschutz hervor, sondern auch durch die Möglichkeit, mit einem integrierten Sonnenschutz den baulichen Aufwand, u.a. durch die Platzeinsparung im Sturzbereich, zu minimieren.

*Größenabhängig

Systemstärke
94mm

Flächenbündig
außen, innen flächenversetzt

Schalldämmung *
41 – 46 dB

Wärmedämmung
geeignet für Verglasungen bis Ug 0,4 W/m2K

Konstruktionsmerkmale
Holz-Alu-Verbundfenster

Oberflächenfarben
laut KATZBECK Farbkollektion bzw. laut Muster

Beschlag
verdeckte und sichtbare Drehkippbeschläge und sichtbare Drehbänder (Türen)

Holzarten
Fichte, Lärche, Eiche

Systemstärke
94mm

Flächenbündig
außen, innen flächenversetzt

Egal ob Neubau oder Sanierung, VERBUND iQ ist ein echtes Multitalent. Das All-in-one Verbundfenster sticht nicht nur durch seine tollen Leistungswerte im Bereich Energie und Schallschutz hervor, sondern auch durch die Möglichkeit, mit einem integrierten Sonnenschutz den baulichen Aufwand, u.a. durch die Platzeinsparung im Sturzbereich, zu minimieren.

*Größenabhängig

Schalldämmung *
41 – 46 dB

Wärmedämmung
geeignet für Verglasungen bis Ug 0,4 W/m2K

Konstruktionsmerkmale
Holz-Alu-Verbundfenster

Oberflächenfarben
laut KATZBECK Farbkollektion bzw. laut Muster

Beschlag
verdeckte und sichtbare Drehkippbeschläge und sichtbare Drehbänder (Türen)

Holzarten
Fichte, Lärche, Eiche

Hervorragend kombinierbar


Das VERBUND iQ wurde außen optisch passend zum FLAT System konstruiert und kann somit perfekt kombiniert werden

Vorgesetzte Monoscheibe


Durch die vorgesetzte Monoscheibe verfügt das VERBUND iQ Fenster über hervorragende Wärmedämmungs- und Schallschutzwerte

Innenliegender Sonneschutz


OPTIONAL MÖGLICH – Geringer baulicher Aufwand, Schutz vor Verschmutzung und Beschädigung durch Unwetter und keine Klappergeräusche bei starkem Wind

Ein Fenster,
4-facher Schutz

Sonnen-, Wärme-, Schall- und Sichtschutz

WINDOW air – Das Fenster, das lüftet, selbst

 

wenn sie nicht zu hause sind

WINDOW air – Das Fenster, das lüftet, selbst wenn sie nicht zu hause sind


Das Steuerungsmodul für die Leitung des Luftstroms basiert auf einer äußerst einfachen, jedoch hocheffizienten und wartungsfreien Technologie, die bereits seit vielen Jahren bekannt ist und sich zigfach bewährt hat. Sie wurde für die temperaturbasierte Steuerung von Lüftungsklappen in Fahrzeugen bzw. Lüftungsanlagen verwendet, jedoch in den letzten Jahren vermehrt durch hochkomplexe elektronische Komponenten abgelöst.

Aufgrund ihrer Einfachheit und Verlässlichkeit, sowie des stromfreien Betriebs, stellt sie die ideale Komponente für die Steuerung der WINDOW air Lüfterklappen dar, insbesondere auch deshalb, weil sie einfach und ohne jeglichen Programmieraufwand effizient und langfristig für die intelligente Lüftungssteuerung verwendet werden kann.

Frühlung/Herbst/Winter


  1. Einströmende Frischluft in den Pufferraum
  2. Einströmende, vorerwärmte Frischluft in den Wohnraum
  3. Hier „versteckt“ sich die wahre Technik

Die Vorteile


Der von Katzbeck bewusst gewählte „LOW-TECH-GEDANKE“ garantiert ihnen Wartungsfreiheit und höchste Effizienz.

  • Lüften bei geschlossenem Fenster, dadurch:
    • einbruchhemmend
    • regendicht
    • schalldämmend
    • Schutz vor Insekten
    • sicher für Kinder und Haustiere
  • Kontinuierlicher Luftwechsel mit vorgewärmter Frischluft
  • Keine Zugluft, Erhöhung von Komfort und Behaglichkeit
  • Fensternutzung wie gewohnt
    Wirkungsvoller Schutz vor Feuchtigkeit und Schimmel
  • Lüftung ohne Elektronik
  • Positive Energiebilanz
  • Keine Betriebskosten oder laufende Wartungskosten (z.B. Filtertausch)
  • Keine zusätzlichen baulichen Maßnahmen erforderlich

Sommer


  1. Einströmende warme Luft in den Pufferraum
  2. Abluft der warmen Luft
  3. Hier „versteckt“ sich die wahre Technik

FAQ – Frequently Asked Questions


Erspare ich mir mit WINDOW air eine kontrollierte Wohnraumlüftung?
WINDOW air wurde konzipiert, um eine dauerhafte Belüftung von Wohnräumen/Gebäuden zur „nutzerunabhängigen Belüftung zum Schutz vor Feuchte- und Kondensationsschäden“ sicherzustellen. Die Luftwechselrate von WINDOW air ist zwar geringer als jene von kontrollierten Wohnraumlüftungen, jedoch ausreichend für den o.a. Zweck. Im Bedarfsfall (besonders hoher Feuchteanfall z.B. unmittelbar nach dem Duschen, Feiern, …) kann durch klassische Fensteröffnung zusätzlich gelüftet werden.
Ich bin Allergiker. Ist ein Pollenfilter eingebaut bzw. kann einer eingebaut werden?
Pollenfilter sind in der derzeitigen Version nicht vorgesehen, aber auch nicht erforderlich, weil durch die geringeren Luftwechselraten (im Vergleich zu kontrollieren Wohnraumlüftungen) nur sehr geringe Mengen an Pollen eindringen können die in der Regel zu keinen Belastungen führen.
Kann ich die Lüftung z.B. bei sehr tiefen Temperaturen abstellen?
Theoretisch ja, wenn man den zentralen Abluftventilator ausschaltet kommt der Luftstrom zum Erliegen. Das ist aber nicht sinnvoll, da das System bei sehr niedrigen Außentemperaturen ohnehin die Luftmenge selbstständig reduziert und durch die Vorwärmung im Pufferraum des Fensters eine Abkühlung der Wohnräume verhindert wird. Weiters wird durch die „verwinkelte Luftführung“ direkte Zugluft (z.B. bei hohen Windlasten im Außenbereich) weitestgehend vermieden.
Wie wirkt sich das Lüftungsmodul auf die Schalldämmung meiner Fenster aus?
Man verliert bei geöffneten Lüftungsklappen ca. 5 dB auf den Wert des geschlossenen Fensters. Nachdem aber Verbundfensterkonstruktionen von Haus aus eine enorm gute Schalldämmung haben, liegt der Gesamtschalldämmwert immer noch etwa im Bereich eines geschlossenen „Standardfensters“ mit vergleichbarer Verglasung.
Welche Lebensdauer ist für das Lüftungsmodul zu erwarten bzw. kann es getauscht werden?
Sowohl das Steuerungsmodul als auch die Lüftungsklappen sind jahrzehntelang erprobt und völlig wartungsfrei. Der obere Teil der Alurahmenschale lässt sich einzeln von außen demontieren und das Ventil von dort aus (im Unwahrscheinlichen Fall der Fälle) problemlos und beschädigungsfrei austauschen.
Kann ich z.B. in meinem Schlafzimmer sicherstellen, dass keine Insekten durch das Lüftungsmodul reinkommen?
Durch die spezielle Luftführung (Luft tritt unten bei den Entwässerungsschlitzen ein, steigt im Verbundraum des Fensters hoch und tritt dann über das Lüftungsventil ein), können keine fliegenden Insekten in den Innenraum gelangen.

Ausgezeichnet!


Die Grundlage für die Entwicklung von WINDOW air lieferte eine Studie, die KATZBECK in enger Zusammenarbeit mit der Holzforschung Austria erstellte. Diese Innovationsleistung wurde mit dem ACR Kooperationspreis 2017 ausgezeichnet.

Im Rahmen der Verleihung des „Innovationspreises Burgenland 2017“ erhielten wir eine Auszeichnung in der Kategorie „Kleine und mittlere Unternehmen“ für WINDOW air, unserem raffiniert konstruierten Verbundfenster mit Lüftungskollektor.

Fenstermagazin anfordern


Bitte senden Sie mir ...

15 + 13 =


Oder einfach in unserem Download-Bereich virtuell durchblättern bzw. downloaden:

Weihnachtsaktion 2019


Holen Sie sich schon jetzt bis zu € 1.000,- Weihnachtsgeld!

MEHR INFOS