Menü
Nachhaltigkeit, Klimaverantwortung, natürliches Wohnen, gesundes Raumklima: Wer vor dem Fensterkauf steht, kommt am Superwerkstoff Holz nicht vorbei. Welche Vorteile Holz ganz konkret bietet, lest ihr hier.

Der Werkstoff Holz: In Zeiten, in denen Nachhaltigkeit, Klimaverantwortung – und in Sachen Wohnen Natürlichkeit und ein angenehmes Raumklima – beherrschende Themen sind, geht am Wunderwerkstoff Holz kein Weg vorbei. Das gilt auch für Fenster.

Das spricht für Holzrahmenfenster.

Mit Holz holt man sich die Natur ins Haus. Das ist nicht wegzudiskutieren und bildet die Basis einer ganzen Reihe an Pluspunkten, die für Fenster aus Holz sprechen:

  • Der Aspekt der Nachhaltigkeit ist unbestritten erfüllt: Holz ist ein nachwachsender Rohstoff. Das Holz für unsere KATZBECK Fenster kommt aus nachhaltiger und heimischer Forstwirtschaft, die strengen Kontrollen unterliegt. Bei Transport und Weiterverarbeitung achten wir in vielen Belangen zusätzlich auf klimaschonendes Handeln
  • Ein natürlicher Rohstoff steht – natürlich – für ein ebensolches Raumklima. Holzrahmen überzeugen mit sehr guter Wärmedämmung, bei Weichholz auch noch mit niedrigem Gewicht, und entsprechenden Vorteilen bei der Verbauung.
  • Auch im Sommer, bei direkter Sonneneinstrahlung, heizen sich Holzrahmenfenster erfreulich wenig auf – mit angenehmen Effekten für die Temperatur im Gebäudeinneren.
  • Sie fühlen sich aber nicht nur schön an bzw. sorgen für ein angenehmes Klima, Holzrahmenfenster sind auch schön anzusehen: die Atmosphäre, die sie vermitteln, gilt als sehr angenehm und behaglich. Die Angebotspalette ist der Nachfrage entsprechend groß und umfasst für private wie berufliche Zwecke eine Vielzahl an optisch wie funktional überzeugenden Modellen.
  • Holzrahmenfenster, insbesondere Rahmen aus Hartholz mit entsprechender Verglasung und Beschlägen, sind schwer zu durchdringen und dadurch besonders einbruchsicher.
  • Diese Stabilität punktet auch bei einem weiteren Sicherheitsaspekt: sie halten im Brandfall dem Feuer länger stand als vielfach angenommen (Holz als Baustoff hat ganz allgemein eine sehr gute Feuerresistenz) und geben – eine fachmännische Holzbehandlung vorausgesetzt – auch keine giftigen Dämpfe ab. Im Übrigen auch ohne Brandfall ein Umstand, der Allergikern zugutekommt.
  • Und noch ein ganz praktischer Vorteil: Ein beschädigter Holzrahmen, sei es durch ein Missgeschick oder tatsächlich einen gescheiterten Einbruchsversuch, lässt sich fachmännisch in vielen Fällen reparieren, ohne dass gleich das ganze Fenster getauscht werden muss.

  

Die Natur ins Haus holen

Mit Holzrahmenfenstern holt man sich die Natur ins Haus und geht gleichzeitig verantwortungsbewusst mit ihr um – ein großer Pluspunkt, gefolgt von vielen weiteren positiven Aspekten in Sachen Wohnqualität und Sicherheit.

Weitere Beiträge …

Tue Gutes… Nachhaltigkeit bei KATZBECK

Tue Gutes… Nachhaltigkeit bei KATZBECK

Vom Baum zum Fenster: Nachhaltigkeit à la KATZBECK. Was wir alles beachten, wenn wir bei KATZBECK von Nachhaltigkeit reden – angefangen beim Werkstoff für unsere Produkte, über den gesamten Herstellungsprozess bis hin zu fertigen Fenstern und Türen, die zu Ihrem Wohlbefinden beitragen –, lest ihr hier nach.

© Foto: Stock

Mythen und Tipps rund ums Fensterputzen

Mythen und Tipps rund ums Fensterputzen

„Probier’s doch mal mit Zeitungspapier“, „du musst heißes Wasser nehmen“, „heute ist’s schön, heute putz‘ ich endlich die Fenster“. Um die richtige Art des Fensterputzens ranken sich diverse Mythen.

Werte, Normen, Richtlinien: Woran ein gutes Fenster gemessen wird.

Werte, Normen, Richtlinien: Woran ein gutes Fenster gemessen wird.

Auf die inneren Werte kommt es an – das gilt auch für Fenster. Auf den ersten Blick zwar nicht sichtbar, sind sie jedoch entscheidend für Sicherheit, Wohnqualität und Energiebedarf. Was sich hinter g- und U-Werten, ÖNORMEN und weiteren teilweise gesetzlich geregelten Fenster-Werten verbirgt, verraten wir in diesem Beitrag.

© Fotos: Jean Van Lülik

Sie möchten einen Katalog anfordern oder persönlich mit einem Kundenberater in Kontakt treten?
Einfach unverbindlich anfragen. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Anfrage

    Ich bin einverstanden
    Ja, ich möchte die unverbindliche Anfrage absenden und ich erkläre mich ausdrücklich einverstanden, per E-Mail oder Telefon kontaktiert zu werden.
    Bitte senden Sie mir:

    Dateien hochladen:



    Oder einfach im Download-Bereich unsere Magazine, Kataloge und Folder virtuell durchblättern bzw. downloaden: